Statusbericht zum Thema Arbeit!

Guten Tag,

es ist Zeit für einen Statusbericht zum Thema Beruf und Berufung oder einfacher gesagt, zum Thema Arbeit. es heißt, wer keine Arbeit hat, der macht sich welche. Ich bin zwar nach wie vor auf Arbeitssuche und durchforste die drei Jobbörsen, bei denen ich registriert bin, aber das ist bislang ein sehr fruchtloses Unterfangen. Darüber hinaus ist es kein tagfüllendes Programm.

Also habe ich mir Arbeit gemacht und meinen zweiten Roman fertig gestellt. Derzeit ist Felicitas: Die ersten sieben Leben eines Pumas exklusiv im Kindleshop von Amazon erhältlich. Der Grund dafür ist, dass ich mit diesem Ebook am Kindle Story Teller Award 2016 teilnehme. Zum Buch selbst gibt es auch in diesem Blog einen eigenen Beitrag, der natürlich in die Bewerbungsmappe gehört.

Es gilt also, werben, teilen Daumen drücken! 😉 – Herzlichen Dank! 🙂 Es gilt und heißt für mich aber auch, dass ich mich bis Ende des Monats bei der Finanzverwaltung Geldern als freiberuflich tätig anmelden muss. Und da ist ja auch noch die Krankenkasse!

Ein Teil meiner Zeit geht ab nächste Woche auch in die Planung für Textpraxis76. Denn die Sache mit der Literaturlauscherin, die Autorenkollegen bezogen auf den Vortrag ihrer eigenen Texte berät und unterstützt, ist nicht vom Tisch.

Und da gibt es auch noch eine andere Sache, die ich bis Mitte August entschieden und umgesetzt haben sollte, die Druckausgabe von Felicitas: Die ersten sieben Leben eines Pumas. Es gibt viel zu tun, ich packe es an! 🙂

Liebe Grüße

Christiane (Paula Grimm bei Texthase Online)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s